Supportportal

Was ist neu in PAM 4.1 ?

Wir sind die Experten Ihrer IT-Services

NetIQ Privileged Account Manager 4.1


NetIQ Privileged Account Manager bietet Einblicke in Ihr gesamtes Identitätslebenszyklus-Management von privilegierten Benutzern und Konten mithilfe von Risikobewertung, Überwachung, Aktivitätsaufzeichnung und Kontrollen, die es Ihnen ermöglichen, die Sicherheit Ihres Unternehmens zu verbessern. Die neueste Version enthält die folgenden neuen Funktionen:

Verbesserungen der Zugriffssteuerungsrichtlinien

Es wurde sich weiterhin auf die Richtlinien zur Zugriffssteuerung konzentriert, um zusätzliche Anwendungsfälle zu ermöglichen. Die Zugriffskontrolle wurde bereits als Teil der Version 4.0 eingeführt. Privilege Account Manager 4.1 führt mit dem Release folgende Neuerungen ein:

  • Erweiterte Authentifizierung, RADIUS- und Datenbankbenutzer werden jetzt in Benutzerrollen unterstützt.
  • Datenbank, Applikation, Anwendungs-SSO und Schlüsseltyp-Ressourcen werden in Ressourcenpools unterstützt.
  • Ausnahmen können hinzugefügt werden, um den Zugriff auf riskante Aktivitäten von Benutzern zu blockieren.

Intuitive Verbesserungen der Benutzeroberfläche

Als Teil der gezielten Bemühungen, IT-Administratoren eine Zeitersparnis bei der Konfiguration zu bieten, werden die folgenden Schnittstellen jetzt mit der neuen Administrationsoberfläche unterstützt

  • Konfiguration der Datenbank-Konnektoren
  • Reporting-Konsole und Zugriffs-Dashboard-Einstellungen
  • Filteroptionen und Datenbankauswahl in Auditberichten
  • SMTP- und Syslog-Einstellungen
  • Passwort ändern Funktionalität

Jetzt Beratungstermin vereinbaren


Ihre Kontaktdaten

Wichtige Informationen die wir benötigen

Firmengröße(Mitarbeiter)*
Branche*

Bitte beschreiben Sie kurz Ihre aktuelle Situation,
Ihre aktuellen Probleme bei denen wir Sie unterstützen können.